"Wir unterstützen Sie bei Ihren Transaktionen"
"Wir unterstützen Sie bei Ihren Transaktionen"

Gesellschaftsrecht

Viele Unternehmungen beginnen mit der Gründung einer passenden Gesellschaft. Das gilt sowohl für das Inland, als auch für das Ausland. Das deutsche Recht stellt dafür vielfältige gesellschaftsrechtliche Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung.
Ausgangspunkt für eine Investition im Ausland ist oft eine bestehende Gesellschaft in Deutschland, über die dann ausländischen Repräsentanzen, Tochtergesellschaften, Zweigstellen oder Joint Ventures gegründet werden. Innerhalb der EU wiederum stellt das EU-Recht eigene Gesellschaftsformen zu Verfügung und eröffnet beispielsweise die Möglichkeit den Verwaltungssitz in einen anderen EU-Mitgliedstaat zu verlegen.

Wir beraten und betreuen Sie bei der Gestaltung und der Gründung Ihrer Gesellschaft, damit Ihre Unternehmung den passenden gesellschaftsrechtlichen Rahmen bekommt -deutschland- und europaweit.
Bei ihren Auslandsgeschäften unterstützen und beraten wir Sie bei der Auswahl und der Gründung der passenden ausländischen Niederlassung.
Im Rahmen von Unternehmenstransaktionen unterstützen und beraten wir Sie bei Ihren Unternehmenskäufen, oder -verkäufen weltweit.

Gerne prüfen wir die gesellschaftsrechtlichen Konsequenzen des Brexit für Ihr Unternehmen und beraten Sie zu notwendigen gesellschaftsrechtlichen Umgestaltungen in Folge des Brexit.

Kanzleigebäude

Kontakt:
Kanzlei Dr. Seybold
Kaiser-Friedrich-Promenade 61
61348 Bad Homburg

Tel:  +49 (0)6172 2658224
Fax: +49 (0)6172 2658577
info@seybold-law.com